Psychosoziale Behandlung

Bei der Abhängigkeit von Substanzen (Alkohol, Drogen, Medikamente) sind zunehmende, psychosoziale Schwierigkeiten sehr häufig, wenn nicht die Regel. Betroffene sind durch alltägliche Aufgaben im Leben oft überfordert.

Die Sozialberatung im Zentrum für Suchtmedizin Basel bietet Unterstützung bei der Bewältigung von anspruchsvollen Lebenslagen:

  • Beratung und Information zum Thema Alkohol und Drogen
  • Vermittlung und Hilfe im Kontakt mit Sozialbehörden
  • Beratung bei Schuldenfragen, sowie Rechts- und Sachhilfe
  • Unterstützung bei Wohn- und Therapieangeboten
  • Begleitung von Arbeitsintegrationsprogrammen